www.strusel007.de  /  Liederbuch  /  Freunde

 
 
 

Freunde

Hanno Kramer


Man sagt, er wohnt nicht mehr bei ihr.
Man sagt, sie hätt ihn rausgehaun.
Man sagt, er säuft jetzt wie ein Tier.
Er wäre übel anzuschauen.
Ich hab ihn lange nicht gesehn,
auch keine Zeit vorbeizugehen.

Man sagt, du wärst ein krummer Hund.
Man sagt, früher warst du wirklich gut.
Man sagt, du läufst nicht mehr ganz rund.
Mit uns hättest du nichts mehr am Hut.
Wenn ich dich seh, dann sag ich's dir,
doch hin gehn, das erspar ich mir.

     Wer spricht mit ihm.
     Wer ruft ihn an.
     Wer fragt einfach so,
     ob er was helfen kann.

Man sagt, er wär jetzt so schwer krank.
Der Herbst färbt schon die Blätter braun.
Er liegt im Bett, schon wochenlang.
Hab dran gedacht vorbeizuschaun.
Doch wieder ist 'ne Woche rum.
Ich denk nur dran und bleibe stumm.

     wer . . .

© Tommi Bums und die Rembels


Gerd Knorr <kraxel@strusel007.de>