www.strusel007.de  /  Liederbuch  /  Blond

 
 
 

Blond

Lutz Meier
Melodie: honky-tonk woman (Stones)

Ich saß am Strand, mit dem Fernglas und sah mir die Mädchen an.
Da sah ich dich ohne Bikini und braungebrannt.
Das machte mich an und ich wollte dich kennenlernen.
So ganz eins sein mit dir - einfach fliegen zu den Sternen.

     Sie war blond, blond, blond und absolut cool man!
     Cool man - cool man - cool man und absolut blond.

Ich sprach dich an und zeigte dir meinen Boody.
Das gefiel dir gleich und ich lud dich zu 'ner Cola ein.
Später gingen wir am Strand und sahen uns den Sonnenuntergang an.
Ich wollte mehr, mehr, mehr, ja mehr Verkehr.

     Sie war blond, blond, blond und absolut cool man !
     Cool man - cool man - cool man und absolut blond.

Am Morgen danach war ich etwas überrascht.
Du lagst neben mir und ich dachte, das kann doch nicht sein.
Dein Make Up, das war weg und deine Falten waren tief und runzlig.
Ja, mir wurde ganz schlecht und ich goß mir erst mal einen Whisky ein.

     Sie war blond, blond, blond und absolut cool man!
     Cool man - cool man - cool man und absolut blond.

© Tommi Bums und die Rembels


Gerd Knorr <kraxel@strusel007.de>